Wir haben einen ganz eigenen Blick auf die Cyber-Security.

Varonis schützt Ihre Daten zuerst, nicht zuletzt.

Für viele Unternehmen sind die wertvollsten Daten, leider gleichzeitig auch die anfälligsten Daten.

Warum? Die Cyber-Security setzte bisher nicht bei Daten an, sondern an Grenzen, an denen Angreifer in Schach gehalten werden sollten und zwar weit weg von den wertvollen Daten.

Der Sicherheitsperimeter ist verschwunden. Endpoints sind austauschbar, nur sehr wenige Daten finden sich heute noch auf Smartphones und Laptops.

Bei Varonis schützen wir Daten dort, wo sie "leben". Unsere Plattform wurde speziell dafür entwickelt, tiefe Einblicke in Daten und um sie herum zu bieten – und den Schutz der Daten durch patentierte, erprobte Machine-Learning-Algorithmen zu automatisieren.

Unsere Story

Im Jahr 2003 kam es bei einer großen Öl- und Gasfirma zu einer Katastrophe: Sie investierte Millionen von US-Dollar in die Erfassung des Meeresbodens mit hochauflösenden Aufnahmen und speicherte diese auf File-Servern. Und dann, eines Tages, waren diese Bilder verschwunden....

Waren sie irrtümlich gelöscht worden? Wurden sie gestohlen? Anstatt Antworten zu finden, stellten zwei Sicherheits- und Systemexperten fest, dass leider keine Aufzeichnungen über diese Vorgänge vorhanden waren und es keine einfache Möglichkeit gab, die Liste der Verdächtigen einzugrenzen.

Und in dieser potenziellen Katastrophe erkannten diese Experten eine Chance. Daten wurden zunehmend wertvoll und Unternehmen hingen immer mehr von ihnen ab. Die Dateisysteme wurden immer komplexer und größer, aber je schneller Unternehmen Daten erstellten, desto weniger wussten sie über deren Sicherheit.

Im Jahr 2005 gründeten dieselben Experten – Yaki Faitelson und Ohad Korkus – Varonis, um Unternehmen mehr Transparenz und Kontrolle über ihre wichtigen Daten zu geben.

Und heute? Sicherheitsverstöße und Ransomware dominieren die Schlagzeilen. Worauf haben Angreifer es abgesehen? Auf Daten! Daten, die überall gespeichert sind und immer strengeren gesetzlichen Vorschriften unterliegen. Aus diesem Grund konzentrieren sich heute CEOs und Vorstände auf den Schutz der Daten als oberste Priorität "data first."

Varonis hat seinen Hauptsitz in New York und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Über 1.800

Mitarbeiter

12

Niederlassungen weltweit

VRNS

Nasdaq

Das Management

Leben bei Varonis

Werden Sie Teil des Teams und gestalten Sie die Zukunft der Cyber-Security mit.

Corporate Responsibility

Unser Engagement für Vielfalt, Gemeinschaft und Umwelt.

Mehr erfahren
Presse

Wenden Sie sich für Medien-Anfragen bitte an pr@varonis.com

Kontakt
Anleger

Aktie, Finanzberichte und Shareholder.

Mehr erfahren
Marke

Offizielle Logos, Markenrichtlinien und andere Ressourcen.

Mehr erfahren