Der Inside-Out-Sicherheits Blog Blog   /  

Varonis erweitert die Funktionen zur Cloud-Datenklassifizierung um Dateianalyse

Varonis erweitert die Funktionen zur Cloud-Datenklassifizierung um Dateianalyse

Inhalt

    Sie wissen bereits, dass die Data Classification Cloud von Varonis branchenführende Klassifizierungsfunktionen für die beliebtesten Cloud-Speicher-Apps bietet, beispielsweise Amazon Web Services (AWS), Google Workspace, Box und AWS Simple Storage Solution (S3). Mit Varonis erhalten Unternehmen genaue, automatisierte Datenklassifizierung auf SaaS- und IaaS-Plattformen.

    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Data Classification Cloud jetzt eine robuste Dateianalyse zur Überprüfung der Klassifizierungsergebnisse in Ihrer gesamten Cloud-Umgebung bietet.

    Konsistente Datenklassifizierung über all Ihre Cloud-Apps hinweg

    Neben der Absicherung von Daten zum Schutz der Markenreputation müssen sich Unternehmen auch mit gesetzlichen Vorschriften auseinandersetzen, deren Nichteinhaltung stark negative Konsequenzen nach sich ziehen kann. Anstatt sich auf unterschiedliche Klassifizierungsrichtlinien zu verlassen, die sich je nach SaaS-App unterscheiden, benötigen Unternehmen ein einheitliches Klassifizierungsschema, das sensible Daten identifizieren kann, unabhängig davon, wo sie gespeichert sind. Varonis wendet einheitliche Klassifizierungsrichtlinien für alle Apps an, damit Sicherheitsteams gefährdete sensible Daten leicht finden und beheben. Varonis zeigt Ihnen, wo es in Ihrem Cloud-Ökosystem Konzentrationen sensibler Daten gibt, und kann diese Sensibilitätsergebnisse mit Berechtigungen verknüpfen. So können Sie genau sehen, welche Daten gefährdet sind.

    DatAdvantage Cloud – SaaS-Compliance

    Klassifizierungskategorie und Trefferanzahl zeigen, wo sensible Daten in Ihrer Umgebung konzentriert sind.

    Die Klassifizierungsergebnisse sind deutlich detaillierter als Kategorien auf höherer Ebene, wie PBD oder DSGVO-Daten. Wir schlüsseln außerdem genau auf, welche sensiblen Daten (Sozialversicherungsnummer, Kreditkartendaten usw.) gespeichert sind und zeigen die länderspezifischen DSGVO-Informationen an (z. B. NIC-Nummern für Frankreich, Passnummern für Polen usw.). Dadurch können Sicherheitsexperten Risiken in Bezug auf Datenexposition und Compliance erkennen und schnell Daten sperren und gefährdete Daten beheben.

    DatAdvantage Cloud – Sensible Daten in SaaSLassen Sie sich schnell die Aufschlüsselung sensibler Daten in jeder Ressource anzeigen.

    Dateianalyse in Echtzeit

    Unsere Dateianalyse bietet unvergleichlich granulare Klassifizierungsergebnisse. Mit der Dateianalyse können Sie einen Blick in die Dateien werfen und genau sehen, wo sich sensible Daten befinden. Mit dieser Funktion erhalten Sie auf Knopfdruck ein enorm hohes Transparenzniveau, sodass Ihre Sicherheitsteams risikofrei arbeiten können. Die Klassifizierungsergebnisse sind nach Kategorien farblich gekennzeichnet (z. B. werden alle personenbezogenen Daten mit derselben Farbe hervorgehoben, Kontaktinformationen mit einer anderen Farbe usw.). Dadurch kann der Scanvorgang schnell erfolgen. Sie können die angezeigten Arten von Klassifizierungsergebnissen auch einfach filtern. Varonis speichert den Inhalt Ihrer Dokumente nicht – wir rufen diese Informationen für jede Analyse ab und schreddern sie anschließend, um Ihre Daten zu schützen.

    DatAdvantage Cloud – SaaS-Dateianalyse

    Die Dateianalyse zeigt genau, wo die Klassifizierungsergebnisse in den Dokumenten zu finden sind.

    Über die Klassifizierung hinaus: die drei Dimensionen des Datenschutzes

    Um diese Daten jedoch tatsächlich zu schützen, müssen Sie wissen, wer darauf zugreifen kann (damit Sie wissen, welche Auswirkungen die Kompromittierung eines Benutzers haben könnte). Außerdem müssen Sie sehen können, was die jeweilige Person damit macht (um verdächtige Aktivitäten frühzeitig zu erkennen). Varonis geht über die Klassifizierung hinaus, indem es Zugriffsinformationen und Aktivitätsüberwachung integriert. So können Sie fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, wie Sie das Risiko Ihrer SaaS-Daten schnell und sicher reduzieren und Ihre Compliance gewährleisten können.

    Data Classification Cloud kostenlos testen

    Die Data Classification Cloud kann kostenlos getestet werden und lässt sich einfach einrichten. Konfigurieren Sie die Software einfach für Ihre bestehenden Cloud-Dienste und Identitätsanbieter – ohne komplexe Architekturänderungen oder Proxies.

    Die Data Classification Cloud ergänzt die DatAdvantage Cloud, welche Identitäten mit Berechtigungen und Aktivitäten für Cloud-Apps wie AWS, Box, GitHub, Google Drive, Jira, Okta, Salesforce, Slack und Zoom korreliert. Unternehmen können ihre größten Cloud-Risiken erkennen und priorisieren, den möglichen Schaden proaktiv reduzieren und schnellere Cloud-übergreifende Untersuchungen durchführen.

    What you should do now

    Below are three ways we can help you begin your journey to reducing data risk at your company:

    1. Schedule a demo session with us, where we can show you around, answer your questions, and help you see if Varonis is right for you.
    2. Download our free report and learn the risks associated with SaaS data exposure.
    3. Share this blog post with someone you know who'd enjoy reading it. Share it with them via email, LinkedIn, Twitter, Reddit, or Facebook.

    Wir sind Varonis.

    Seit 2005 schützen wir, mit unserer Datensicherheits- plattform, wertvolle Daten von Unternehmen in aller Welt, vor feindlichen Übergriffen.

    Wie Varonis funktioniert